Buchtipps

Terry Pratchett hat mich mit seinen „Scheibenwelt“-Romanen schon als Jugendliche gepackt und bis heute ist der Bann nicht gebrochen.  Er war einer der großen Autoren, nicht nur im Bereich der Fantasy. Vordergründig sind seine Bücher vor allem witzig, aber ganz schnell merkt man, dass ihnen viel mehr innewohnt. Er hat seinen ganz eigenen Stil…
Hier kommt da passende Bilderbuch für die Corona-Zeit und bringt ein bißchen Farbe und Lachen in den Alltag. Bei Mika ist es nämlich, wie bei so vielen im Moment: Der Vater sitzt am Computer und hat gar keine Zeit zum Spielen oder für sonst etwas. „Wenn du mich in Ruhe arbeiten lässt, bin ich auf jeden Fall schneller fertig.“ – Wer hat diesen…
Solène wird überraschend arbeitsunfähig. Als Anwältin muss sie zusehen, wie sich ein Mandant nach einer negativen Urteilsverkündung vor ihren Augen das Leben nimmt. Seit dem braucht die Karrierefrau eine Auszeit und psychologische Hilfe. Auf der Suche nach Stabilität hilft sie ehrenamtlich in einem Frauenhaus. Sie hilft Briefe oder…
Kathrin Hartmann ist eine kritische Journalistin, die auf allen Kanälen entschlossen gegen den Raubbau an Mensch und Natur auftritt. So kann man sie zum Beispiel zur Klimakrise in Zusammenhang mit der Coronakrise und der Wirtschaftkrise auf Youtube hören („509. Montagsdemonstration gegen Stuttgart 21 am 20.04.2020 | S21 Demo Doku“). Oder einen…
Dieser prächtige Bildband des Zeichners John Howe entführt uns in die Welt von Tolkien und ist ein absolutes Muss für alle Fans des „Hobbits“ und des „Herrn der Ringe“. Nicht nur die Entstehungsgeschichte von Mittelerde hat hier einen Platz gefunden, sondern alle bekannten Auen, Felder, Felsen, Berge, Flüsse und Städte und auch die unbekannten…
„Wollt ir Mänschen mal ein guten Rad von ein Fuks, der nur ein Fuks ist? Weil ich weis jezz, ir Mänschen habt oire Geschichten gern mit ein Heppi Ent? Wenn ir wollt, das oire Geschichten ein Heppi ent haben, seit einfach mal ein bisschen netter. Ich wate auf oire Antwort. Fuks 8“ Der Fuchs kann mänschisch und erzählt aus seinem Leben.…
Sie kennen vielleicht die Leander-Lost-Krimireihe, die an der Algarve spielt, von Gil Ribeiro. Dieser Autor heißt mit richtigen Namen Holger Karsten Schmidt. Und als solcher legt er nun mit „Die Toten von Marnow“ einen Thriller vor. Schauplatz ist die Ortschaft Marnow an der Mecklenburgischen Seenplatte. Die Geschichte spielt im…
Ein Buch zum selbst Genießen, Träumen und Nachdenken oder ein perfektes Geschenk - nicht nur aber vor allem - für Menschen, die gerne im Garten sind. Katrin Schumann schafft es, auf wunderbare Weise inspirierende Gedanken zum Weltgeschehen, zu unserer Gesellschaft und zu dem, was uns ganz persönlich ausmacht, mit einem Garten in Verbindung zu…
Einen ersten Eindruck von Stefanie Hoefler’s Buch “Helsin Apelsin und der Spinner” kann man schon mal auf dem Cover sehen: Es zeigt die vielen verschiedenen Emotionen der Zweitklässlerin, die uns in diesem Buch begegnen. Zu Beginn jedes Kapitels sieht man eine schwarz-weiß-Illustration. Sie gibt die folgende Handlung wieder, ohne jedoch zu viel…
Mamas sind ganz besondere Personen, vor allem sind sie alle Superstars. Doch einige haben einen speziellen Hintergrund, sie sind „Migrant Mamas“ – auf den unterschiedlichsten Wegen haben sie eine neue Heimat gefunden und ihre alte doch immer im Herzen behalten.  Diesen Mamas (und allen anderen) ist dieses Buch gewidmet. Elf Töchter…

Seiten