Leben und Sterben in Piter - Band 1 - Das Attentat

Ein historischer Roman in drei Bänden
ISBN/EAN: 9783981725193
Sprache: Deutsch
Umfang: 256
Format (T/L/B): 24,0 x 17,0 cm
Auflage: Erste Auflage 2019
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
September 1878. Ein Dampfer ist von Travemu?nde unterwegs nach der russischen Hauptstadt Sankt Petersburg. An Bord der Henriette zwei Auswanderer: die Bru?der Waldemar und Christian Krieger. Der Journalist Waldemar hat aus dem Russisch-Tu?rkischen Krieg frei erfundene Frontberichte verfasst und verstrickt sich in Petersburg in weitere Lu?gengespinste. Der schu?chterne Christian verliebt sich während der Fahrt in eine attraktive russische Fu?rstin, was ihm das Leben in Petersburg fast unmöglich macht. Ebenfalls dabei ein russischer Offizier, der in einer Sturmnacht auf mysteriöse Weise u?ber Bord geht, und ein amerikanischer Journalist, Samuel Clemens alias Mark Twain, der in Petersburg Stoff fu?r ein neues Reisebuch sucht. Und Stoff findet Mr. Clemens genug: Der von Christian verursachte Eklat während eines Festessens; die gewaltige Sturmflut, die eine „Patriotische Veranstaltung“ auseinanderreißt. Die Gerichtsverhandlung gegen den vermeintlichen Mörder des Offiziers, die ein unerwartetes Ende nimmt. Doch dann kommen Mr. Clemens Zweifel, ob er seinen amerikanischen Lesern derart unwahrscheinlich klingende Begebenheiten u?berhaupt zumuten kann. Dabei hat er noch nicht einmal das Attentat im Fru?hjahr 1879 mitbekommen, das die Familie Krieger erschu?ttern wird.